FIIO

19:00

-

20:00 Uhr

Alter Schlachthof

Jetzt anhören auf

Das ist mal eine Neuerfindung: fiio begann seine Karriere mit (O-Ton) „jazzy R&B“ und einem Rap-Hit namens „Touri“. Sein Debütalbum „Wir werden nur was wir schon sind“ zeigt eine völlig andere Seite des Wiener Twentysomethings: ungestümen Indie Rock und New Wave, irgendwo zwischen Oasis und The Strokes. Die Texte? Wienerisch unverblümt: „Du bist Generation Ich/Was ist mit power to the people/Das interessiert dich nicht“.