SCHENKEWITZ

Pressefoto // Klick für Druckauflösung // Credit: Hanse Song Festival

2017 kommt Schenkewitz nach langer Pause mit neuen Liedern und frischem Sound zurück. Zwischen Gitarre, Ukulele und Loopstation blüht seine Musik in schönster Vielfalt auf; da rockt, jazzt, grooved und schmalzt es aus allen Poren. Dazu hat Schenkewitz für jede Stimmung die richtige Stimme; für große Gefühle und kleine Momente. Mal ganz im Ernst, Mal voller Unsinn skandiert der „König der Gelassenheit“ sein „Atombusen, nein Danke!“. Schenkewitz – unser Tipp für alle, die Abwechslung lieben.