Schenkewitz in der Löwen-Apotheke

Das Hanse Song Festival wächst ja seit sechs Jahren stetig. Im ersten Jahr haben wir mit drei Spielstätten begonnen, mittlerweile bespielen wir sechs außergewöhnliche Bühnen in Stade. Und in diesem Jahr gibt es wieder ein kleines Schmankerl on top. Quasi als Off-Location inmitten des Geschehens konnten wir einen Raum für uns gewinnen, der vielleicht nicht direkt auf der Hand liegen würde: Musik zwischen Ratiopharm und Gelomyrtol? Warum eigentlich nicht! Der Hamburger Songwriter Schenkewitz wird am 22. April zwei Sets in der Löwen-Apotheke (Hökerstraße 37) spielen – und Ihr seid herzlich eingeladen, auf dem Weg vom Königsmarcksaal zum Schwedenspeicher mal reinzuschnuppern.